06.03.2017
Verständnis im Team

Auf Produktionen treffen alle Event Beteiligten aufeinander: Veranstalter/Kunde, Agentur, Produktionsleiter, Techniker, Helfer, Dienstleister und viele viele mehr. Eine gute Organisation und der Gesamtüberblick über alle anfallenden Aufgaben sind für den straffen Zeitplan unerlässlich.

Gegenseitiges Verständnis und der Respekt für die jeweilige Arbeit des Anderen ist die Basis für eine erfolgreiche Produktion. Genauso wichtig ist das Wissen um die Arbeitsabläufe, das Ineinandergreifen von Prozessen die aufeinander aufbauen, die Einhaltung rechtlicher Vorgaben, der Arbeitsschutz, die Unfallverhütung und Haftungsfragen.

In unseren Sachkunde Schulungen für Agenturen, Projektmanager, Freelancer und Eventinteressierte bieten wir Grundlagenwissen in den Bereichen Versammlungsstättenverordnung, Brandschutz, BGV (Unfallverhütungsvorschriften), Arbeitsschutz und Haftungen.

Für wen ist die Verordnung, wann greift sie, was sind meine Rechte und Pflichten, welche Vorgaben gilt es zu beachten, wie funktioniert Brandschutz bei Veranstaltungen, wie vermeide ich Unfälle? Basiswissen zu Veranstaltungssicherheit, Gefährdungsbeurteilung, Materialkunde und Materialsicherung, Fliegenden Lasten, Standsicherheit, Veranstaltungstechnik, Lärm, Arbeitszeiten, Haftungen, Verantwortlichkeiten und Gefahrenanalyse sind nur einige Stichworte die wir in lockerer Runde mit vielen Praxisbeispielen aus 30 Jahren in der Veranstaltungsbranche vermitteln. In kleiner Runde und vertrautem Umfeld fällt es leicht Fragen zu stellen, die im großen Auditorium nicht gestellt werden.

Wissen gibt Sicherheit und Selbstbewusstsein in der Planung, Durchführung und Leitung von Produktionen und garantiert den Erfolg.

Bei Interesse oder Bedarf, freuen wir uns auf eure Anfragen: twobeconnected



Zu allen Nachrichten >